Nürnberg-Schwarzenbruck: EG-Garten-Wohnung

Objektart
Wohnung
Objekttyp
Erdgeschosswohnung
Vermarktungsart
Kauf
PLZ
90592
Ort
Schwarzenbruck
Bundesland
Bayern
ImmoNr
HpR-M-OL590-CaBe
Wohnfläche
ca. 149 m²
zusätzl. Nutzfläche
ca. 29 m²
Anzahl Zimmer
4
Anzahl Badezimmer
1
Kaufpreis
210.000,00 €
Energieausweis
Verbrauchsausweis
Energieausw. gültig bis
19.03.2024
Energieeffizienzklasse
D
Endenergieverbrauch
128 kWh/(m²*a)

Beschreibung

Diese von den Eigentümern komplett umgebaute und renovierte Wohnung besticht durch großzügiges Raumgefühl und vor allem die Variablität ihrer Nutzungsmöglichkeiten. Vor dem Hauseingang befindet sich ein separater Eingang hinter dem sich 2 Zimmer und eine weitere Terrasse anschließen, die aufgrund der Eingangstrennung sich auch für Parteienverkehr entwickeln ließen. Über das Treppenhaus gelangt man - nach amerikanischem Vorbild ohne Vorraum - in den Bereich der offen und modern gestalteten Küche, mit freiem Blick ins das großzügig gehaltene Esszimmer an dem sich der Wohnbereich durch einen offenen Durchgang anschließt. Kreativ abgetrennt erreicht man das große Schlafzimmer. Das Bad ist hell und hochwertig ausgestattet, der Duschbereich barrierefrei eingelassen. Wiederum über das Treppenhaus begehbar ist ein zum Sondereigentum gehörender Hobbyraum mit einem dazugehörigen Gäste-WC, was man - sofern beabsichtigt - zu einem separiertem Wohn-/Schlafbereich entwickeln kann. Die übergroße Hauptterrasse lädt zum Verweilen ein, der Ausblick in den wunderbar angelegten, großen Garten und auf den romantischen Pavillon verwöhnt. Die Senioren sind Frau 73 / Mann 75 Jahre alt. Der Kaufpreis ( abgezinster Marktwert )der Immobilie beläuft sich auf € 210.000,- Wir weisen darauf hin, dass es sich hierbei um eine reine Kapitalanlage handelt. Sie erwerben das Objekt auf Nießbrauchbasis, d.h. eine Selbstnutzung ist erst zu einem späteren Zeitpunkt möglich. In vorliegendem Fall liegt lebenslanger Nießbrauch für beide Senioren vor.

Lage

Schwarzenbruck liegt im Nürnberger Land, eine Metropolregion, die zudem Erlangen und Fürth umschließt. Der Großraum hat eine sehr gute Struktur, ist weltweit angebunden (Flughafen "Albrecht Dürer") und ist auch bahntechnisch überregional wie regional bestens vernetzt. Schwarzenbruck wächst dynamisch, aufgrund vieler Zuzüge aus den Stadtgebieten. Die Infrastruktur ist gut, Schulen durchweg unkompliziert erreichbar, Einkäufe des täglichen Bedarfs sind sogar fußläufig zu erledigen. Die große Sozialeinrichtung der "Rummelsberger Anstalten" in kirchlicher Trägerschaft zieht viele - auch ausländische Wochenendpendler - Arbeitnehmer aus Pflegeberufen und angrenzenden Berufen an, auch die große Klinik ist ein wichtiger Arbeitgeber vor Ort. Da die Wohnung nahe des Bahnhofs liegt, ist man von dieser schnell überall in der Metropolregion Nürnberg, wo auch immer sich der Arbeitsplatz befindet.

Ausstattung

- großzügig geschnitten - wunderschöner Garten (im Sondereigentum) - geschmackvoll / hochwertig renoviert - Abteilung einer Einliegerwohnung perspektivisch möglich - zusätzliche Abteilung eines gewerblich genutzten Raumes möglich (separater Eingang) - perfekte/schnelle Anbindung an die Metropolregion Nürnberg - sehr gute Infrastruktur - viele Parkmöglichkeiten im Umfeld

Weitere Informationen

WAS BEDEUTET NIESSBRAUCH? Für die jetzigen Eigentümer wird ein lebenslanges und/oder befristetes Nießbrauchrecht in Abteilung II an erster Rangstelle im Grundbuch eingetragen. Das heißt, sie bleiben wirtschaftliche Eigentümer für den Zeitraum des Nießbrauchs und tragen weiterhin alle laufenden Kosten, die mit der Immobilie verbunden sind. Der Erwerber wird im Grundbuch in Abteilung I als juristischer Eigentümer eingetragen. Eine direkte Fremdfinanzierung durch eine Bank ist in der Regel nicht möglich. Die Immobilie kann erst nach Löschung des Nießbrauchs selbst genutzt werden. SIE HABEN INTERESSE? Gerne steht Ihnen Ihr persönlicher Ansprechpartner für Fragen und einen Besichtigungstermin zur Verfügung. Alle Kontaktdaten finden Sie auf der letzten Seite. DISCLAIMER Dieses Exposé ist eine Vorinformation, als Rechtsgrundlage gilt allein der notarielle Kaufvertrag. Alle genannten Angaben zum Objekt beruhen auf Angaben des Eigentümers, für Richtigkeit und Vollständigkeit übernimmt HausplusRente keine Haftung. Die Grundrisszeichnungen in diesem Exposé sind nicht maßstabsgetreu (evtl. auch untereinander) und dienen lediglich der Vorabinformation.

Ansprechpartner

  
 

Vorname:
Name*:
Straße:
Plz:
Ort:
Telefonnummern:
E-Mail*:
DSGVO-Status*:
Nachricht: